Region: Wieder Stillstand bei Audi?

Die deutsche Autoindustrie befürchtet durch die Kontrollen und Corona-Testpflicht an mehreren Grenzen erhebliche Lieferprobleme und Werksschließungen. Dadurch werde die Produktion ab Montagmittag größtenteils zum Erliegen kommen, teilte ein Sprecher des Verbandes der Automobilindustrie mit. auch in Bayern werden Betriebe betroffen sein. Audi sehe zumindest für heute noch keine Einschränkungen für die Arbeit im Werk Ingolstadt, so ein Sprecher gegenüber dem Donau Kurier. Nach der Ausbreitung neuer Virusvarianten hat Deutschland die Regeln für die Einreise aus EU-Staaten verschärft.