Region: Stichwahlen in sieben Gemeinden

Nachschlag bei den Kommunalwahlen: Morgen sind Stichwahlen. Bei uns geht es in sieben Gemeinden um einen neuen Bürgermeister. Im Landkreis Pfaffenhofen geben die Wähler in Scheyern, Wolnzach und Rohrbach noch einmal ihre Stimme ab. In Karlskron im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen gab es auch noch keinen Sieger. Drei Stichwahlen gibt es im Landkreis Eichstätt – und zwar in Kipfenberg, Kösching und Walting.

Die Stichwahlen in Einzelnen:

LANDKREIS EICHSTÄTT

Walting: Roland Schermer (CSU) – Angelika Liepold (Freie Wähler)

Kipfenberg: Christian Wagner (SPD) – Bernhard Weiß (CSU)

Kösching: Maximilian Schöner (CSU) – Andrea Ernhofer (SPD)

LANDKREIS NEUBURG-SCHROBENHAUSEN

Karlskron: Stefan Kumpf (CSU) – Kurt Bachhuber (FW)

LANDKREIS PFAFFENHOFEN

Scheyern: Manfred Sterz (FW) – Alice Köstler-Hösl (CSU)

Rohrbach: Peter Keck (SPD) – Hans Wolf (CSU)

Wolnzach: Jens Machold (CSU) – Werner Hammerschmid (SPD)