Region: Schwerverletzte bei Unfällen

Mitten in Schrobenhausen sind zwei Autos zusammengestoßen und in Flammen aufgegangen. Ein 25-Jähriger kam mit seinem Fahrzeug auf die andere Spur, ein entgegen kommendes Auto konnte nicht mehr ausweichen. Der Aufprall war so stark, dass beide Fahrzeuge 25 Meter nach hinten geschleudert wurden. Drei Personen kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Zwischen Beilngries und Kinding stießen zwei Radfahrerinnen zusammen. Eine 54-Jährige wurde schwer verletzt.