Region: schwere Kopfverletzungen bei Unfällen

Bei Unfällen in der Region haben am Wochenende zwei Menschen schwere Kopfverletzungen erlitten. In der Nähe von Geisenfeld ist eine 29jährige Radfahrerin in einer Linkskurve gestürzt. Sie wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum geflogen. In Rennertshofen sind zwei Senioren unter einem Regenschirm nach Hause gegangen. Dabei ist das Paar aus nicht bekannter Ursache hingefallen. Die 76jährige Frau zog sich eine schwere Kopfverletzung zu, der gleichaltrige Mann wurde leicht verletzt im Krankenhaus behandelt.