Region: Schulwegtrainig für ABC-Schützen

Morgen in einer Woche beginnt für viele Kinder ein neuer Lebensabschnitt: Dann startet für Hunderte ABC-Schützen in der Region die Schule. Die Polizei wird dann auch wieder verstärkt die Schulwege überwachen und Autofahrer kontrollieren. Dabei achten die Beamten aber nicht nur auf die Geschwindigkeit. Auch wird überprüft, ob Gurte angelegt und die Kleinen in den Autos auch richtig gesichert sind. Die Polizei wünscht sich außerdem von den Eltern, dass sie den Schulweg bereits vor dem ersten Schultag mit ihren Kindern üben. Beim Schulwegtrainig sollen sie ihre Schützlinge auf mögliche Gefahrenstellen hinweisen.