Region: Robuster Arbeitsmarkt

Gibt es Anzeichen einer Konjunkturschwäche? Noch steht die Region gut da. Das zeigt der aktuelle Arbeitsmarktbericht. Die Arbeitslosenquote ist gegenüber Mai um 0,1 Prozent gesunken. Derzeit gibt es etwas über 5.300 Menschen ohne Job.Aber laut der Agentur für Arbeit Ingolstadt gibt es Vorbehalte: Es gebe nicht mehr ganz den Stellenzugang wie zuletzt, der Bestand an offenen Stellen sie aber immer noch auf hohem Niveau. Erste Bremsspuren seien erkennbar, die sich aber noch nicht auf den Arbeitsmarkt auswirken würden. Im Augenblick liegt die Quote bei 1,8 Prozent.Alle Quoten im Detail:

.                  Juni 19                                Mai 19

Ingolstadt 2,8%                                  2,8%

Eichstätt     1,3                                      1,3

ND-SOB     1,7                                      1,8

PAF             1,5                                      1,5