Region: Richter überlastet

Es gibt zu wenig Richter bei uns. Auf Anfrage von Radio IN hieß es aus dem Ingolstädter Landgericht, dass die Personaldecke äußerst dünn und die Lage dadurch sehr angespannt sei.
Als Folge könnten Straftäter aus der Untersuchungshaft freigelassen werden, weil Fristen vor Gericht nicht eingehalten werden können. Bislang ist es  bei uns aber noch nicht zu diesem Extremfall gekommen.