Region: Regionaltarif beschlossen

Nach jahrelangen Verhandlungen ist der Regionaltarif für den öffentlichen Nahverkehr beschlossene Sache. Heute haben die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen und die Stadt Ingolstadt zugestimmt. Das bedeutet: Künftig können alle Busse und Bahnen in der Region Ingolstadt mit einem einzigen Ticket genutzt werden. Der Gemeinschaftstarif soll dann ab dem 1. September zum Fahrplanwechsel gelten.