Region: Radio IN weiter auf Erfolgskurs

Am Dienstag, 5. Juli sind die aktuellen Hörerzahlen für die Radiosender in Bayern veröffentlicht worden – sozusagen die Zeugnisse für alle Radiomacher. Diese werden einmal jährlich vom Marktforschungsinstitut TNS Infratest ermittelt. Demnach schalten 185.000 Menschen regelmäßig Radio IN ein. Durchschnittlich hören 22.000 Menschen pro Stunde den Sender für die Landkreise Pfaffenhofen, Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und die Stadt Ingolstadt. Die regionalen Nachrichten von Radio IN werden von den Hörern als besonders gut bewertet. Auch die Moderatoren und der Hörerservice wie Wetter-  und Verkehrsnachrichten bekamen Spitzennoten. Dafür vielen Dank an Sie – die Hörer von Radio IN.