Region: psychiatrische Beschwerdestelle

Schlechte Erfahrungen mit psychiatrischen Einrichtungen und Ärzten oder ungerechte Beurteilungen – offensichtlich keine Seltenheit. Allein in Oberbayern haben im vergangenen Jahr fast 600 Betroffene Rat gesucht. Jetzt wird auch in der Region eine unabhängige psychiatrische Beschwerdestelle aufgebaut. Diese Einrichtungen bieten die Möglichkeit, anonym und kostenlos ein offenes Ohr zu finden und wenn nötig ein Beschwerdeverfahren einzuleiten. Organisiert werden die Beschwerdestellen von der Selbsthilfe Psychiatrie-Erfahrener. Der Bezirk Oberbayern fördert die Stellen finanziell.