Region: Polizeikontrollen gegen Smartphones

Morgen findet bundesweit die Verkehrssicherheitsaktion ‚Ablenkung im Blick!‘ statt. Das Ziel: Verkehrsteilnehmern noch stärker bewusst machen, wie gefährlich Smartphones am Steuer sind. Dazu werden auch in der Region Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Gleichzeitig will die Polizei zum Thema Ablenkung am Steuer informieren. Wer am Steuer telefoniere oder poste, erhöhe sein Unfallrisiko mindestens um das Vierfache. Die Ablenkung ist dabei in etwa so gefährlich wie eine Fahrt mit 0,8 bis 1 Promille Blutalkohol.