© lassedesignen-Fotolia

Region: Polizei warnt vor falschen Polizisten

Das Polizei-Präsidium Ingolstadt warnt erneut vor falschen Polizisten. In den letzten Tagen waren vor allem aus dem Raum Erding und Fürstenfeldbruck Meldungen über Anrufe von falschen Polizisten eingegangen. Viele der Angerufenen haben den Betrug erkannt und aufgelegt. In einigen Fällen haben die Betrüger Geld und Wertsachen in insgesamt sechsstelliger Höhe erbeutet. Die Masche derzeit: bei einem Einbrecher sei eine Liste gefunden worden, auf der auch der Name des Angerufenen zu finden sei. So werden Bürger am Telefon überredet, Geld und Wertgegenstände an falsche Polizisten zu übergeben.