Region: Politischer Aschermittwoch vor der Wahl

Der Politische Aschermittwoch in unserer Region ist gestern ganz im Zeichen der anstehenden Kommunalwahl gestanden. Prominente Bundespolitiker kamen nicht, bei den meisten Parteien standen die jeweiligen Bürgermeisterkandidaten im Mittelpunkt. Die Ingolstädter CSU stellt sich auf eine Richtungswahl ein, so Oberbürgermeister Christian Lösel in seiner Rede gestern. Der Kandidat der SPD Christian Scharpf wiederum kritisierte die Machtpolitik der CSU. Und die Grünen positionierten sich – wie viele andere Parteien auch – gegen Rechts.