Region: Pokemon Go nicht unproblematisch

Immer mehr Menschen spielen auch bei uns in der Region das Smartphonespiel „Pokemon Go“. Dabei handelt es sich um eine Art digitale Schnitzeljagd. Beliebte Orte sind bei Spielern auch Sehenswürdigkeiten wie etwa das Neuburger Schloss oder die Willibaldsburg in Eichstätt.  Da die Spieler recht viel Müll hinterlassen und kaum Rücksicht auf ihre Umwelt nehmen, soll das Spiel teilweise verboten werden. Mittelfristig wird das auch die Willibaldsburg in Eichstätt betreffen, das hat die bayerische Schlösserverwaltung gegenüber Radio IN bestätigt. In Neuburg sieht man hingegen bislang keine Veranlassung für eine Sperre.