Region: On-Demand-Verkehr wird getestet

Den ÖPNV attraktiver machen – dieses Ziel verfolgt der Zweckverband Verkehrsgemeinschaft Region Ingolstadt mit der Einführung eines digitalen Bedarfsverkehrs. Dabei handelt es sich um Kleinbusse, die auf Online-Abruf bereit stehen sollen und den Gast zu seinem Wunschziel bringen. Der VGI möchte vorerst einen Testlauf in drei ausgewählten Bereichen durchführen: Für Ingolstadt und den Landkreis Eichstätt steht das Klinikum mit Friedrichshofen, Gaimersheim und Eitensheim im Fokus. Im Landkreis Pfaffenhofen konzentriert man sich vorerst auf die Gemeinde Baar-Ebenhausen und im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen auf Brunnen mit ihren jeweiligen Bahnhalten.