Region: Öffentlicher Dienst – Warnstreiks und Protestkundgebung

Der Tarifstreit im öffentlichen Dienst erreicht heute auch die Region. Ver.di hat die Beschäftigten im öffentlichen Dienst zum Warnstreik aufgerufen. In Ingolstadt sind fast alle städtischen Einrichtungen betroffen. (Kommunalbetriebe, Stadtwerke, MVA, Klinikum, Gartenamt, Freizeitanlagen, Agentur für Arbeit) Ausgenommen sind dieses Mal die Kitas. Im Landkreis Eichstätt beteiligen sich die Mitarbeiter der Altmühltalkliniken, im Landkreis Pfaffenhofen die Beschäftigten der GSB Baar- Ebenhausen und der wehrtechnischen Dienststelle 61. Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen machen die Angestellten im Landratsamt und im Hallenbad Schrobenhausen mit. Um 11 Uhr gibt es eine große Protestkundgebung von ver.di auf dem Ingolstädter Paradeplatz.