Region: Notfallplan bei Ebola

Der Notfallplan steht: Falls tatsächlich ein Ebola-Verdachtsfall bei uns auftreten sollte, haben die Krankenhäuser in der Region ihre Instruktionen. Behandlungen finden bei uns demnach überhaupt nicht statt. Verdachtsfälle würden sofort an die Spezialbteilungen der Kliniken in München-Schwabing oder Würzburg verwiesen. Der Notfallplan für die Krankenhäuser bei uns steht seit zwei Monaten. Auch die Rettungssanitäter sind unterwiesen.