Region: Noch keine Hochwassergefahr

In Passau steigt langsam die Hochwassergefahr. Dort beginnen erste Donau-Anwohner, ihre Häuser zu schützen. In der Nacht könnte dort Meldestufe 3 erreicht werden. Bei uns besteht aktuell keine Gefahr. Die Donau in Ingolstadt steht aktuell bei 3 Meter 43, die niedrigste Meldegrenze liegt bei 4 Meter 40. In Neuburg könnte die Donau noch in die Nähe von Meldegerenze 1 kommen, das ist die Vorstufe zur Hochwasserwarnung, es fehlen aber noch rund 40 Zentimeter.