© Stadt Ingolstadt

Region: Neue Katastrophen-Warn-App NINA

Auch die Katastrophenbenachrichtigung wird digital. Ab dem 1. Oktober können die drei Landkreise in der Region und die Stadt Ingolstadt ohne Zeitverzug Gefahrenmitteilungen senden. Dafür steht die Warn-App NINA zur Verfügung. Standardmäßig bietet die App bereits Meldungen des Deutschen Wetterdienstes, Hochwasserinformationen und allgemeine Notfalltipps. Mit lokalen Warnungen der Katastrophenschutzbehörden bietet NINA die Möglichkeit, alles in einer Anwendung zu empfangen.