Region: Nationalpark Donauauen vor dem Aus?

Das Thema Nationalpark Donauauen spaltet die Region. Naturschützer wollen ihn unbedingt, Land- und Forstwirte fürchten um wichtige wirtschaftlich nutzbare Flächen. Mit Spannung erwarten beide Lager die Regierungserklärung des neuen bayerischen Ministerpräsidenten Söder. Er habe sich in dieser Sache noch nicht entschieden, sagte er immer wieder. Wahrscheinlicher ist jedoch ein Ende der aktuellen Pläne, so die deutsche Presseagentur. Söder stört der Protest nicht nur in unserer Region, sondern auch in den anderen Gebieten, die als dritter bayerischer Nationalpark in Frage kommen. Weil in einem knappen halben Jahr Landtagswahlen sind, dürfte der Ministerpräsident das Thema nicht einfach absägen. Vermutlich macht er in der Regierungserklärung am Mittwoch auch neue Zusagen.