Region: Mehr Sozialhilfeempfänger

Ohne Hilfe vom Staat geht es nicht. Fast 50.000 Menschen in Bayern waren im vergangenen Jahr auf finanzielle Unterstützung angewiesen – drei Prozent mehr als noch 2016. In der Region gibt es die meisten Sozialhilfe-Empfänger in Ingolstadt: Hier sind es etwa 640. Dahinter folgen die Landkreise Pfaffenhofen mit fast 400 und Neuburg-Schrobenhausen mit 275 Empfängern. Im Kreis Eichstätt sind es 120.