Region: Mehr Baugenehmigungen als Fertigstellungen

Die Region kommt mit dem Bauen nicht mehr hinterher: Die Zahl der genehmigten aber noch nicht fertig gestellten Wohnungen nimmt immer mehr zu. Ulrich Kraus vom Statistikamt Ingolstadt sagte gegenüber Radio IN: „Die Baufertigstellungen konnten nicht Schritt halten. Da liegt auch an den Kapazitätsengpässen bei manchen Baufirmen. Da sind die Auftragsbücher voll und die Baukonjunktur wird in den nächsten Jahren weiter brummen.“

In der gesamten Region gab es bis zu Jahresbeginn fast 6.000 genehmigte aber noch nicht fertiggestellte Wohnungen. Die Hälfte davon in Ingolstadt.