Region: Lange Wege bei Notfall

Wer bei uns außerhalb der Praxisöffnungszeiten künftig einen Hals-Nasen-Ohren Arzt braucht, könnte teils lange unterwegs sein. Ab heute ist der Bereitschaftsdienst der HNO-Ärzte neu geregelt. Die Dienstgruppen in Ingolstadt und Neumarkt in der Oberpfalz wurden dazu zusammengeschlossen, so der Donaukurier. Wer also am Wochenende dringend zum HNO-Arzt muss, der könnte dann auch nach Neumarkt oder sogar Nürnberg fahren müssen. Umgekehrt werden die Patienten aus Neumarkt teils bis zu uns geschickt. Die Neuordnung der Zuständigkeiten war notwendig, sonst wäre die Dienstgruppe in Neumarkt komplett aufgelöst worden.