Region: Krötenwanderung hat begonnen

Jedes Jahr zu Frühlingsbeginn heißt es: Vorsicht auf den Straßen der Region. In den nächsten Wochen sind wieder Frösche, Kröten und Molche unterwegs zu ihren Laichplätzen.Die Krötenwanderungen halten auch viele ehrenamtliche Naturschützer auf Trab. Sie sammeln die Tiere ein und bringen sie über die Straße. Allerdings verirren sich ein paar Amphibien auch auf die Fahrbahn. Deshalb heißt es vor allem inden Abendstunden: Augen auf! In Ingolstadt gibt es noch eine Kröten-Wanderstrecke über eine stärker befahrene Straße: Am Zucheringer Forst bei Spitalhof.