Region: Krankenhausampel rot – noch schärfere Regeln

Nur zwei Tage haben die neuen Corona-Regeln gegolten. Ab heute müssen wir uns erneut auf Verschärfungen einstellen. Die Krankenhausampel in Bayern ist auf „rot“ gesprungen. Das heißt konkret, dass teilweise auch am Arbeitsplatz die 3-G-Regel gilt. Ungeimpfte Angestellte müssen mindestens zweimal pro Woche einen Schnelltest machen, wenn sie Kontakt zu anderen Menschen haben – egal ob das Kollegen oder Kunden sind. Für Sport und Kultur gilt ab heute ausschließlich 2G, also Ungeimpfte bleiben ausgeschlossen. Davon ausgenommen sind die Gastronomie, Hotels und Friseure. Hier bleibt es vorerst bei 3-G-Plus mit negativem PCR-Test bei Ungeimpften.