© © contrastwerkstatt - Fotolia.com

Region: Kompromiss bei der Personalauswahl

Der Fachkräftemangel ist ein Dauerproblem in der Region. Dabei klafft die Schere weit auseinander: Die großen Arbeitgeber sichern sich die besten Bewerber. Vor allem kleine und mittlere Betriebe bleiben auf der Strecke. Die Agentur für Arbeit in Ingolstadt will heute zum „Europäischen Arbeitgeber Tag“ die Aufmerksamkeit dieser Unternehmen gezielt auf andere Bewerber lenken. Alleinerziehende, Langzeitarbeitslose oder Schwerbehinderte sollen mehr Chancen bekommen. Insgesamt geht es an diesem Aktionstag um mehr Kompromissbereitschaft bei der Personalauswahl.