Region: Klinikallianz bleibt bestehen

Es gab Gerüchte, es gab Kritik! Jetzt hat die Klinikallianz Mittelbayern reagiert: Die Krankenhäuser Eichstätt, Kösching, Pfaffenhofen und Mainburg werden auch künftig zusammenarbeiten. Dafür hat sich der Aufsichtsrat jetzt ausgesprochen. Auslöser für die klärenden Worte waren die zuletzt wirtschaftlichen Probleme der Ilmtalkliniken.  Die Vertreter aus Pfaffenhofen konnten die Zweifel aber gestern ausräumen. Die Chance auf einen Fortbestand der Ilmtalkliniken sei groß, so Landrat Martin Wolf.