Region: Impfen ohne Termin

Die Impfungen gegen Corona sind angelaufen – mehr Impfstoffe und freie Termine machen es nun möglich, dass einige Impfzentren ihre Türen ganz für Impfwillige öffen. So können sich Bürger in den Landkreisen Eichstätt und Pfaffenhofen künftig ohne Termin in den Einrichtungen impfen lassen. Auch ein Vorziehen der Zweitimpfung ist teils möglich. Im Landkreis Eichstätt sind derzeit auch mobile Teams der Malteser unterwegs. Sie kommen zum Beispiel Ende kommender Woche nach Mörnsheim, Titting und Altmannstein.

 

Öffnungszeiten der Impfzentren:

Eichstätt: Mo, Di, Do, Sa jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 20 Uhr

Lenting: Mo, Di, Fr, Sa jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 20 Uhr

Landkreis Pfaffenhofen: Mo-Fr 9 bis 19 Uhr, ab 17.7 auch samstags von 9 bis 16 Uhr