Region: IHK startet Abschlussprüfungen

In vielen Familien werden ab heute wieder kräftig die Daumen gedrückt: Für rund 1500 Auszubildende der Region beginnen die Abschlussprüfungen bei der IHK. Den Anfang machen heute und morgen die angehenden Kaufleute und Banker. Danach folgen die schriftlichen Prüfungen der Mechatroniker, Elektroniker und Industriemechaniker. Geschrieben wird unter anderem im Stadttheater Ingolstadt, in der neuen IHK-Geschäftsstelle und der Nibelungenhalle in Großmehring geschrieben. Anschließend müssen Lehrlinge noch ihre mündlichen oder praktischen Prüfungen absolvieren. Allein in Oberbayern sind rund 8.000 ehrenamtliche Prüfer der IHK im Einsatz.