Region: Herbstbelebung mit Abstrichen auf dem Arbeitsmarkt

Mit einer Arbeitslosenquote von 1,9 Prozent steht die Region im Oktober wieder gut da. Aktuell haben 5.500 Menschen bei uns keinen Job. Das sind 340 weniger als im September. Auch im Vergleich zum Vorjahresmonat sind es 340 weniger  Allerdings macht sich die Konjunkturkrise langsam bemerkbar. Indiz dafür sei die zurückhaltende Nachfrage der Unternehmen bei Neueinstellungen, so die Ingolstädter Arbeitsagentur. Vor allem ältere Arbeitnehmer bekommen das zu spüren.

Die Quoten im Einzelnen:

 

Quoten in %

aktuell

Vormonat

Vorjahr

IN

2,9

3,1

2,7

EI

1,3

1,4

1,2

PAF

1,5

1,6

1,5

ND-SOB

1,8

1,9

1,7