Region: Gottesdienste fallen aus

Das Bistum Eichstätt reagiert auf die Corona-Krise. Ab morgen fallen sämtliche Gottesdienste aus. Abgesagt wurden auch die Feiern zur Kommunion, Firmungen, Taufen und kirchliche Trauungen. Die Regelung gilt vorerst bis Ende Mai. Die Gotteshäuser selbst bleiben aber zum eigenen Gebet weiter geöffnet.