Region: Gewerbesteuer gestiegen

Die Gewerbesteuern sind eine wichtige Einnahmequelle für die Kommunen. Die Industrie- und Handelskammer hat jetzt die Zahlen für 2016 veröffentlicht. Allen Unkenrufen zum trotz hat die Stadt Ingolstadt um 50 Proten auf 168 Millionen Euro zugelegt. In Neuburg-Schrobenhausen sind die Einnahmen auf fast 40 Millionen, in Pfaffenhofen auf über 62 Millionen Euro gestiegen. Nur im Landkreis Eichstätt sind die Gewerbesteuereinnahmen geringfügig um 0,5 Prozent gesunken. Knapp 50 Millionen Euro waren es im vergangenen Jahr.