Region: Gemeinschaftstarif auf der Zielgeraden

Nach über 20 Jahren Diskussion und Arbeit soll es im Herbst endlich soweit sein: Der Gemeinschaftstarif kommt. Dann sollen Fahrgäste mit nur einem Ticket mit verschiedenen Bus- und Bahnunternehmen durch die ganze Region fahren können. Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen und Absprachen. Außerdem fehlen noch die Genehmigungen der Regierungen von Oberbayern und Schwaben. Zunächst wird nur das Tarifsystem vereinheitlicht, die Linien und deren Taktung bleiben vorerst unangetastet.