Region: Freibäder gut besucht

Das gute Wetter in diesem Sommer lockt deutlich mehr Besucher in die Freibäder der Region. Allein in Ingolstadt kamen schon jetzt 25.000 Gäste mehr als im vergangenen Jahr. Auch in den anderen Bäder ist ein starker Anstieg zu spüren gewesen, so die Badbetreiber. Auf die Wasserqualität hat der Besucheransturm keine Folgen, allerdings muss mehr gechlort werden und der Verbrauch an Wasser ist insgesamt größer.