Region: Freibadsaison-Start verschiebt sich

Eigentlich sollten die Freibäder bei uns gestern öffnen.  Aber das Wetter spielt nicht mit – deswegen verschiebt sich der Saisonstart meist auf kommenden Montag. Das gilt für die Bäder in Pfaffenhofen, Neuburg und Schrobenhausen.  Das Ingolstädter Freibad ist schon seit einem Monat geöffnet, allerdings können die Schwimmer bisher nur das Sportbecken nutzen.  Das Bad in Wolnzach ist bereits mit allen Becken verfügbar. Als letztes Freibad öffnet das Inselbad in Eichstätt – nämlich am 10. Mai.