© istockphoto

Region: Förderung für Sanierung

Kirchen, Schlösser, alte Gemäuer – in der Region stehen viele erhaltenswerte Bauten. Die Sanierung kostet viel Geld. Deshalb stellen die Kommunen entsprechend viele Förderanträge. 23 dieser Anträge hat der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung jetzt bewilligt. Insgesamt 900.000 Euro gehen an Ingolstadt und die Landkreise Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen. Das meiste Geld fließt in die Instandsetzung des Schlosses Jetzendorf und die Sanierung des Geisenfelder Rathauses.