Region: Fehlende Arbeitskräfte in Handel, Ingenieurswesen und Bau

Es ist eine Medaille mit zwei Seiten: die Arbeitslosenzahlen bei uns sind hervorragend und werden laut Experten wohl auch so bleiben. Aber damit haben die Arbeitgeber hart zu kämpfen: Derzeit fehlen vor allem im Handel, in der Metall- und Elektroindustrie und auch auf dem Bau die Bewerber. Die Ingolstädter Agentur für Arbeit rät den Unternehmen immer wieder auch älteren und zweitklassigen Facharbeiter eine Chance zu geben. – Heute Vormittag werden die Arbeitslosenzahlen für Mai bekannt gegeben