Region: Fahrrad- und Motorradunfälle

Das schöne Wetter hat gestern viele Fahrrad- und Motorradfahrer nach draußen gelockt. Dabei kam es aber auch zu zahlreichen Unglücken. Ein 56-jähriger Pöttmeser erlitt auf einer Mountainbike-Tour im Zillertal einen Herzinfarkt und starb. Bei Eichstätt stürzte ein 78-Jähriger mit dem Fahrrad und verletzte sich schwer, genauso ein 71-Jähriger bei Mörnsheim. Unfallursache in beiden Fällen war Unachtsamkeit. Bei Mindelstetten kam ein Motorradfahrer in einer Kurve von der Straße ab und verlor die Kontrolle, er zog sich leichte Verletzungen zu.