Region: Etwas mehr Touristen

In den Sommerferien kommen die meisten Touristen zu uns in die Region. Und im August diesen Jahres waren es wieder etwas mehr. Insgesamt kamen gut 106.000 Menschen, 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr, so das statistische Landesamt. Besonders Ingolstadt und der Landkreis Pfaffenhofen waren beliebt, in den Landkreisen Eichstätt und Neuburg-Schrobenhausen sind jedoch deutlich weniger Gäste gekommen. Im Schnitt bleiben Besucher rund zwei Tage bei uns in der Region.