Region: Erster Corona-Todesfall

In unserer Region ist der erste Corona-Todesfall aufgetreten. An der Pfaffenhofener Ilmtalklinik erlag ein 87-Jähriger der Viruserkrankung. Er stammt aus einem Nachbarlandkreis. Nähere Informationen soll es im Laufe des Tages geben.

Unterdessen hat der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen heute Vormittag 12 neue bestätigte Corona-Infektionen gemeldet. Damit ist der Landkreis jetzt der am stärksten betroffene in der Region. Pfaffenhofen meldete am Nachmittag 5 neue Infektionen, Eichstätt 9 und Ingolstadt 4.

Alle Enwicklungen rund um das Corona-Virus in unserer Region finden Sie hier.