© © Gina Sanders - Fotolia.com

Region: Einbrecher unterwegs

Die Region ist derzeit wieder das Ziel von Einbrechern. Nach Schernfeld am Wochenende, waren sie gestern in Möckenlohe, Adelschlag, Rennertshofen und Unterstall unterwegs. Die Täter kamen am hellichten Tag über offene Türen ins Haus, sie erbeuteten in drei Fällen nur geringe Geldbeträge. Doch im Rennertshofener Ortsteil Mauern stahlen sie Geld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Dabei wurden die beiden Einbrecher allerdings vom Hausbesitzer überrascht und flüchteten zunächst zu Fuß. Etwas entfernt wartete ein Fluchtauto – vermutlich ein silberner BMW – mit Fahrer auf die Täter. Die beiden Einbrecher sind etwa 20 Jahre alt und schlank. Der Fahrer des BMW wird auf 35 geschätzt und hatte kurze grau-melierte Haare.