Region: Diebstähle von Bienenstöcken häufen sich

Als ob die Polizei nichts anderes zu tun hätte: In den vergangenen Tagen sind in der Region wiederholt Bienenstöcke geklaut worden. Zuletzt verschwand am Samstag ein ganzes Bienenvolk an einem Weiher bei Dollnstein. Da der Wert mit 150 bis 200 Euro eher gering ist, wird nicht davon ausgegangen, dass Laien am Werk waren. Hinweise nimmt im letzten Fall die Polizeiinspektion Eichstätt entgegen.