Region: Corona-Ampel überall rot

Überall in unserer Region steht die Corona-Ampel jetzt auf rot. Der Landkreis Eichstätt hat die Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche überschritten. Die verschärften Maßnahmen gelten nun auch dort. Unterdessen möchte Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Scharpf offenbar eine Abschaffung der Maskenpflicht an Grundschulen prüfen. Das kündigte er über Facebook an, nachdem es zahlreiche Zuschriften an den OB gegeben hatte.

Die folgenden Inzidenz-Werte haben die Gesundheitsämter vor Ort herausgegeben und können von offiziellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts und des Landesamtes für Gesundheit abweichen:

Ingolstadt: 65,51
Landkreis Eichstätt: 51,2
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen: 65,77
Landkreis Pfaffenhofen: 60,0