Region: bezahlbares Angebot im Einheitstarif

Organisatorisch ist der neue Einheitstarif für Bus und Bahn eine Meisterleistung – aber für die Fahrgäste soll das neue Angebot trotzdem bezahlbar bleiben.  In einer Pressemitteilung der INVG hieß es jetzt, dass die Preise für die Kunden im Ingolstädter Stadtbereich gleich bleiben.  Für die umliegenden INVG-Gemeinden soll’s ein wenig teurer werden. Wie berichtet können Bus- und Bahngäste ab Mitte Dezember mit nur einem Ticket quer durch die ganze Region fahren – dafür hat der INVG-Aufsichtsrat jetzt grünes Licht gegeben.