Region: Betrunken hinter dem Steuer

Einige Menschen in der Region haben wohl gestern schon Fasching gefeiert: Und sich betrunken hinters Steuer gesetzt. In Pfaffenhofen wurde ein Fahrer mit über 1 Promille aufgegriffen – er muss jetzt ein Bußgeld zahlen und seinen Führerschein abgeben.

Ein 51-Jähriger Köschinger brachte es gestern Abend auf stolze 1,7 Promille. Er wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr vor dem Richter verantworten müssen.