Region: Beschwerden zu Kommunalwahl

Noch sind die Vorbereitungen zur Kommunalwahl nicht abgeschlossen. Die Regierung von Oberbayern muss sich um Einwände aus Neuburg und Wolnzach kümmern. In Wolnzach bemängelt ein einzelner Bürger, dass bei der Aufstellung der Parteien nicht alles ordnungsgemäß verlaufen sei. In Neuburg fühlen sich die Linken bei den Möglichkeiten zur Zulassung nicht ausreichend informiert. Am Montag entscheidet der Beschwerde-Ausschuss.