Region: Auswirkungen Brexit

Der beschlossene Ausstieg Großbritanniens aus der EU schlägt hohe Wellen. Auch Dieter Seehofer, der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Ingolstadt hat sich zu Wort gemeldet. Er erwartet keine nennenswerten negativen Auswirkungen für die Wirtschaft in der Region. Auch Audi macht sich nach dem „Brexit“ Gedanken: Der Autobauer kann eigenen Angaben nach noch nicht abschätzen, wie sich der Austritt auf das eigene Unternehmen auswirken wird. Immerhin ist Großbritannien ein wichtiger Markt für Audi: Es ist der zweitgrößte Absatzmarkt innerhalb Europas.