Region: Auftakt zu IHK-Prüfungen

Daumen drücken im großen Stil – in der Region beginnen heute die Abschlussprüfungen der Industrie- und Handelskammer. Insgesamt treten in Ingolstadt und den drei umliegenden Landkreisen 1.500 Jugendliche aus rund 1.000 Ausbildungsbetrieben an. Heute und morgen werden die kaufmännischen Berufe geprüft, ab dem 14. Mai sind dann die technischen Berufe an der Reihe. Allein in Oberbayern setzt die IHK 8.000 ehrenamtliche Prüfer ein.