Region: Arbeitslosenquote sinkt auf 1,9 Prozent

Erneute Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt in der Region – im April waren 5.500 Menschen ohne Job, 335 weniger als im Vormonat. Die Quote liegt damit bei 1,9 Prozent. Sorgen macht der Ingolstädter Arbeitsagentur nach wie vor der Ausbildungsmarkt. Viele Betriebe leiden unter Nachwuchsmangel. Auf 1.930 offene Lehrstellen kommen nur 1.100 Bewerber. Die einzelnen Quoten für die Stadt Ingolstadt und die Landkreise:

.                                     April                     Vormonat

Ingolstadt                   2,9%                     3,0%

LK EI                           1,3                         1,4

LK PAF                       1,6                        1,7

LK ND-SOB                1,8                       2,0