© Aktuelle Meldung

Region: Alkoholstatistik

In Bayern werden immer mehr alkoholkranke Menschen in Krankenhäusern behandelt. Seit dem Jahr 2.000 ist die Zahl um über ein Drittel gestiegen. In der Region sieht es etwas anders aus. Bei uns haben die Fälle laut Landesamt für Statistik abgenommen. 2011 waren es noch fast 2.400, ein Jahr später 250 weniger. Konstant ist dagegen die Zahl bei Jugendlichen, die mit Vollrausch ins Krankenhaus kommen. Bei uns in der Region sind es jedes Jahr über 200.